Am 23.September kommt Mike Wall ( Wall Music) uns nach über einem Jahr wieder mal besuchen und wir freuen uns wie bolle 😀

WALL MUSIC NIGHT
~~~~~~~~~~~~~~~~

MIKE WALL
(SCI+TEC / WALL MUSIC LIMITED / SLEAZE! / SUICIDE CIRCUS BERLIN ) Berlin
In den 90ern machte Mike Wall seine ersten Erfahrungen mit elektronischer Musik und hatte seine ersten Gigs in Ost Deutschland.
Unter dem Namen Mike Wall, produzierte er anfangs beim Label Modulat in 2005, hat aber seit langer Zeit sein eigenes Label WALL MUSIC hochgezogen.

COURTIS (Delikt Rec./ Double Impact Köln)
Born and Raised in der Bundesstadt Bonn folgte er auch auf Beethovens Spuren so manchem Beat bevor er 1995 seinen ersten Rave besuchte. Der frühe Väth fing den Wurm und setzte ihn Ralf ins Ohr. Mit Techno auf der Fahne ging’s steil voran und so stand unser guter Ralf bereits `99 als Courtis hinterm Plattenteller.

BENSCH (beWasted / BetterLifeGmbh )
Ist seit einigen Jahren in der Bonner Untergrund Szene bekannt. Inspirieren lässt er sich von allen Seiten wie von: Funk, Soul, Hip Hop, House, Techno, Drum and Bass um nur ein Paar zu nennen, welche stellenweise oder Elementar in seinen Sets stark vorhanden sind.

XAMARA (beWasted)
ist eine junge aufstrebende Künstlerin aus Bonn und Teil der Wasted Crew. Sie spielt sehr interessante und aufbauende Vinyl only Sets, welche so spannend und durchdacht sind das sie selbst bei alten Hasen der Szene mächtigen Eindruck hinterlassen hat .

————————
Line Up:
– Mike Wall (Official Page) ( SCI+TEC/ Sleaze Records/ WALL MUSIC Berlin)
– Courtis ( Delikt Rec./ Double Impact Köln)
– Bensch ( beWasted / Bonn)
– XamarA ( beWasted / Bonn)
————————
Doors: 23h
Entry: 7Euro all Night long
————————
@ N8Lounge , Franzstr 41, 53111 Bonn
present by Double Impact & beWASTED

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.